Terrsse Ausblick
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
›

Heidelberg-Handschuhsheim

Denkmalgeschützt – Stilvolle 6-Zimmer-Altbau-Wohung
in Bestlage

Wohnfläche: ca. 216 m²
Zimmer: 6 Zimmer, Küche, Bad mit Badewanne, Gäste-Bad, Gäste-WC, 2 Balkone, Garten zur Alleinnutzung
Etage: 1. Obergeschoss
Baujahr: 1925/26 Denkmalgeschützt 
Zustand: gehoben / Erstbezug nach Sanierung
Bezug: 15.09.2018
Kaution: 3 Monatsmieten 
Mietpreis: 3.800,– + NK 700,– EUR  
Gesamtpreis: 4.500,– EUR

Auf einen Blick

_ 6-Zimmer-Altbauwohnung, ca. 216 m² Wohnfläche
_ atemberaubender Blick in die Rheinebene
_ architektonisches Highlight in Heidelberg
_ Erstbezug nach aufwändiger Sanierung
_ neue Einbauküche mit Markengeräten
_ modern sanierte Badezimmer
_ Balkon und Terrasse
_ Garten zur Alleinnutzung
_ großzügige Raumaufteilung mit Deckenhöhe von ca. 3,65 m
_ Holz-Fenster mit Isolierverglasung
_ Echtholz-Stabparkett
_ Holz-Innentüren
_ Stuckrosetten

Objektbeschreibung

Diese einmalig schöne, aufwändig sanierte 6-Zimmer-Altbauwohnung bietet ein stilvolles und ansprechendes Ambiente mit Charme des historischen Altbaus in einer der begehrtesten Wohnlagen Heidelbergs. Aufgeteilt sind die ca. 216 Quadratmeter in 6 Zimmer, eine große Küche mit angrenzendem Esszimmer, zwei modernen Tageslicht-Bädern und einem separaten Gäste-WC. Bereits beim Eintreten in die Wohnung öffnet sich der altbautypische mondäne Flur, von dem alle Räume erreichbar sind. Linkerhand befinden sich drei großzügig geschnittene und lichtdurchflutete Schlafzimmer, die viel Platz zur Gestaltung bieten. Rechterhand sind die Küche mit neuen Einbauschränken und Markengeräten, Esszimmer und Salon mit Zugang zur Terrasse und einem atemberaubendem Blick in die Rheinebene. Ein weiteres Zimmer, als Bibliothek oder Fernsehzimmer nutzbar, betont die edle Note der Wohnung. Große Fensterflächen in den Räumen in Kombination mit den Deckenhöhen von ca. 3,65 m schaffen ein weitläufiges Wohngefühl. Das Schlafzimmer mit Bad en Suite ist als Gästezimmer geradezu prädestiniert. Über den weiträumigen Flur gelangt man auf die zum Hang gelegene Terrasse mit direktem Zugang zum neu angelegten Garten, der den zukünftigen Bewohnern zur alleinigen Nutzung zur Verfügung steht.

Die Altbauwohnung wurde umfangreich generalsaniert und besticht durch ihre gehobene Ausstattung wie beispielsweise die neue, mit Markengeräten ausgestattete Einbauküche, die nach heutigen Anforderungen eingerichteten Bäder, das Echtholz-Stabparkett, die Deckenspots im Flur und in der Küche, die aufwändig gearbeiteten Stuckrosetten, die Holz-Innentüren sowie Holz-Fenster mit Isolierverglasung. Der Höhenunterschied zwischen der Bergstraße und dem Eingangsbereich kann jederzeit mühelos mittels eines Schrägaufzuges überwunden werden.

Sowohl die Wohnung als auch die Lage sind auflergewöhnlich und eignen sich besonders für Familien als bezauberndes neues zu Hause.

Lage

Der Ortskern von Handschuhsheim ist fußläufig in wenigen Gehminuten erreichbar. Hier gibt es Fachgeschäfte, Läden, Dienstleistungsbetriebe, Bauernhöfe mit ihren Hofläden und ein bunter Wochenmarkt vor einer romantischen Tiefburg-Kulisse. Besonders die seit langem etablierten Restaurants, Cafés, Garten- und Straußenwirtschaften sind bei den Handschuhsheimern sehr beliebt, denn hier is(s)t man – unweit vom Touristentrubel der Stadt – unter sich.

Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist fußläufig in wenigen Minuten und die Autobahnanschlussstellen Heidelberg und Dossenheim in etwa zehn Minuten Fahrzeit zu erreichen.

Die Heidelberger Innenstadt mit zahlreichen Einrichtungen der Universität, die lebendige Fußgängerzone als Magnet mit breiter Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten, kulinarischen Genüssen und kulturellen Angeboten ist von Handschuhsheim mit dem Fahrrad aber auch fußläufig entlang der Bergstraße optimal und schnell zu erreichen.

Tief durchatmen und die Natur genießen kann man "ausgezeichnet" im Heidelberger Stadtwald entlang des Neckar- und Rheintals. Heidelbergs beliebtes Naherholungsgebiet durchzieht ein dichtes Wegenetz mit vielen Waldhütten,

Naturerlebnispfaden sowie Rast- und Spielplätzen. Mit einer Fläche von mehr als 44 Quadratkilometern nimmt er beinahe die Hälfte der Gesamtfläche Heidelbergs ein. Heidelberg ist Waldhauptstadt 2018 und hat das Zertifikat “Erholungswald“ erhalten.

Provision

Für die Vermittlung dieser Wohnung fällt keine zusätzliche Provision an.

Grundrisse

Der beigefügte Grundriss stellt im Wesentlichen die aktuelle Raumaufteilung dar. Wir bitten Sie, sich anlässlich einer Besichtigung die aktuelle Grundrissgestaltung anzusehen.

Energieausweis

Ein Energieausweis ist nicht erforderlich, da unter Denkmalschutz stehende Gebäude von der Energieausweispflicht ausgenommen sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns, gerne sind wir für Sie da!

Andreas Metz 
Telefon +49 6221/65008-12
andreas.metz@kalkmann-wohnwerte.de


Exposé
Grundriss